KUNDEN MODERN UND ERFOLGREICH BERATEN

STEIGENDE BEDEUTUNG DER GENERATION Y

Generation Y = Geburtsjahr 1980 bis 2000

… der Arbeitnehmer gehören im Jahr 2020 der Generation Y an.

Die Generation Y nutzt über 12 Stunden täglich digitale Medien (z. B. Social Media, Video, Messaging) – meist parallel zu anderen Aktivitäten.

KUNDENBEDÜRFNISSE

Ihre Kunden erreichen, egal wo sie sich gerade aufhalten.
Das Medienverhalten der Generation Y erfordert eine veränderte Kundenansprache – online wie offline.

WAS KANN ICH ALS MAKLER TUN?


KUNDENBEDÜRFNISSE

 

PRAXISTIPPS

  • Unterstützung durch Filme und Beratungstools: 
    Die Allianz stellt Ihnen Kurzfilme und Beratungstools zur Verfügung, damit sich Kunden bei Ihnen online umfassend informieren können.
     
  • Verkaufsansätze und Fachfolien: Das eJournal hilft Ihnen als Informationsmedium in der Vorbereitung von persönlichen Beratungsgesprächen.Gleichzeitig liefert es Argumente, die Sie in elektronischer Form im Beratungsgespräch (z. B. Tablet) präsentieren können. Alle Fach- und Produktfolien finden Sie im Folienpool.
     
  • Sichtbarkeit im Netz: Das Allianz SEO-Paket bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Auffindbarkeit im Netz für Ihre Kunden zu maximieren.
Quellen: TNS Infratest Sozialforschung (2016), Destatis (2017), Activate Tech & Media Outlook (2017).
KUNDEN DURCH MODERNE ANSPRACHE ERREICHEN